1

Stempeln mal anders

FlebbeArt

Ich habe keine Ahnung, was ich mit diesen süßen Tapsen anfangen werde.
Aufjedenfall irgendwas für die bevorstehende Taufe
und ein Exemplar zur Erinnerung für’s Fotoalbum.
Was daraus wird …
demnächst auf diesem Blog 🙂

2

Kindergeburtstag

FlebbeArt

Hier einige Ideen die ich für den kommenden Kindergeburtstag meines Jüngsten habe.
Schade, das er nur einmal im Jahr Geburtstag hat – hätte da noch so einige Ideen im Kopf …
Die Muffins sind ausnahmsweise mal NICHT selbst gebacken. Diese oberleckeren Teilchen gibt es in der Gefriertruhe meines örtlichen Supermarktes
TRUE Triple Chocolate Muffin!
Sünde , einfach nur Sünde!
2

MarmeladenZeit

FlebbeArt

Marmelade kochen war für mich dieses Jahr eine Feuertaufe. Dank meiner Großmutter weiß ich jetzt worauf es gerade beim Geleekochen ankommt.
Avie-Art sei Dank, bekommen meine Prototypen ein würdiges Auftreten!
Tipp: Aprikose-Kiwi ist DER Hit!
1

Ein Rücken kann auch entzücken!

FlebbeArt

Endlich bekommen meine ATC’s dank AVIE-ART auch eine würdige Rückseite. Je nach Thema oder Titel einfach auf Kraft Cardstock, passend gemustertes oder FotoGlossy Papier stempeln und die Karte ist ‚rundum‘ abgestimmt! Für mich auch von ‚hinten‘ ein echtes Kunstwerk!

2

Pimp my Button

FlebbeArt

Hier weitere Schriftvarianten für die
personalisierte Version.
Diese Button sind mit MiniBrads aufgepeppt.
* Ein Lift nach Imme *

3

Buttons

FlebbeArt

Aus der Not heraus … weil Dawanda keine passenden Buttons zum Thema Roboter in seinem sonst so unerschöpflichen Sortiment bot. Wollte nicht schon wieder Kekse im dritten Jahr oder irgendein Plastiktinneff für die Goddietüten. Nun denn, dann mach ich sie eben selber – und dann auch noch personalisiert! Ich hoffe die Zwerge freuen sich darüber.

Und weil sie so schön aussehen… ab jetzt bei mir zu bestellen – auch personalisiert!