4

FlebbeArt Button

FlebbeArt

Als Mitgebsel, Dankeschön etc. für meine Kunden…. Die neuen FlebbeArt Button.
Das Drumherum ist Papier von Impress Rubberstamps, der Stempel von meinem Favoriten Avie-Art, Bändel von Michas Stoffecke und das ausgestanzte Label ist eine Die von Papertrey Ink.

6

Kennst Du Moo’s?

FlebbeArt

Da ja gerade eine neue FlebbeArt-WebSeite entstehet, brauchte ich auch neue Visitenkarten mit den aktuellen Daten.
Letzte Woche sind meine Visitenkarten, Anhänger/MiniCards, Sticker und seeeehr coole KraftpapierBriefumschläge angekommen. Das Papier der Visitenkarten und miniCards ist extrem glatt, sehr fest und fühlt sich schon fast wie Kunststoff an. Sehr edel auch die abgerundeten Ecken, wie ich finde.

Ein Blick auf die WebSeite lohnt sich –  soviele coole Designs….
Diese Vögelchen erinnerten mich irgendwie sofort an meine geliebten Tapetentiere….
Viel Spaß beim stöbern!

8

Workshop Vorbereitungen

FlebbeArt

Ich stehe in den Startlöchern für den nächsten StempelMarathon.
Am 09. Oktober wird es eine Stampin‘ Up StempelParty und anschl. den FlebbeArt Workshop ‚herbstzeit‘ geben.
Einladungen, Flyer und Einzelheiten folgen – aber hier schon mal ein kleiner Sneak für Dich:

Goodies für die WorkshopTeilnehmer

12

Ein FerienTschüssi

FlebbeArt

Morgen ist bei uns der letzte Tag im Kindergarten bevor es in die Sommerferien geht. Da ich die Idee von Miriam sooo süß fand – musste ich sie gleich mal liften.

Der Herzstanzer ist von Stampin‘ Up und der Bordürenstanzer ‚Ribbon‘ von Martha Stewart.

2

Gewinner ‚Pimp my ScrapBag‘

FlebbeArt

MüagM hat die Glücksfee gespielt  und …… gewonnen hat: Jasmin!
Liebe Jasmin, Dein Kommentar kam noch absolut rechtzeitig und nun freu ich mich, Dir diese kleine ButtonParade zukommen zu lassen. Oben rechts, unter Kontakt, findest Du meine Emailadresse- bitte schick mir Deine Adresse.

23

Sophia, kleine weise Eule

FlebbeArt

Ich hatte Post! Von Miriam aus Graz. Sie las auf meinem Blog, das ich ein Eulenfan bin und schickte mir diesen tollen Link! An dieser Stelle: nochmals vielen lieben Dank, Miriam!
Diese kleinen Eulen fand ich so entzückend, das ich gleich mal eine Probearmada werkeln musste.
Nun da sie fertig sind, fallen mir noch unzählige Variationen ein… mit Litze und Stoff verziert, geprägtes Papier und und und…. Du wirst sie bestimmt noch das eine oder andere Mal hier entdecken.
Die Mitgebseltüten für den nächsten Kindergeburtstag sind aufjedenfall gesichert.

Miriam hat übrigens noch einige schöne Posts auf ihrem nagelneuen Blog – stöbern unbedingt empfohlen!

Papiere: Impress Rubberstamps & Papaertrey Ink & Restekiste

6

Kennst Du Ink+Wit ?

FlebbeArt

Heute morgen klingelte endlich der Postbote und er brachte mir einen lang ersehnten Herzenswunsch!
Ich bin immer noch sprachlos und so begeistert! Endlich…… hachz!
Gesehen hatte ich sie schon letztes Jahr, seitdem fesselten mich die Motive von Ink+Wit.
Ich hatte einen sehr netten Emailkontakt mit Tara und nun sind sie mein. Das Paket auszupacken, machte schon viel Freude…

Rückseite der tollen Holzbox:
Ich habe mir dieses Jahr meine Weihnachtskarten ein bischen anders als ‚üblich‘ vorgestellt… hier also mein Preview für Dich, die Motive der FlebbeArt Weihnachtskartenkollektion 2011.

Wenn Du magst…. hier findest Du Tara’s aktuellen Katalog. Viel Spaß beim stöbern!

31

Meine neue Scraptasche

FlebbeArt

… gesehen habe ich sie auf Marens & Lindas Workshop… Wow, dachte ich, hübsch geht zwar anders, aber die Aufteilung und Größe : einfach P E R F E K T ! Groß genug für ScorPal, Schneidebrett, PP in 12″x12″und viele Aufteilungen, Täschchen, Gummibänder für unser zahlreiches Scrapzubehör.
Die Besitzerin flugs gefragt, wo frau denn solch eine Tasche finden kann. Die Antwort war verblüffend:
bei Tschibo! Wie jetzt? Tschibo bedient jetzt auch die werkelnde ScrapSzene? Neiiin, nicht ganz.
Die Tasche war ursprünglich für den Heimwerker gedacht…. na also: der Unterschied liegt also nur in den Werkstoffen 🙂
Der Preis war unschlagbar: 9,99 Eur! Die Themenwelt ist zwar nicht mehr aktuell, aber das www voll von den günstigen Angeboten. Gleich bei Ebay doppelt zugeschlagen…müagM habe ich auch gleich eine gekauft… mit Button ein bischen aufgepimt, damit es der ScrapSzene auch gerecht wird, eingerichtet und voilà: MEINE NEUE SCRAPTASCHE!
Ich kann sie Dir nur wärmstens empfehlen – sie könnte nicht perfekter für dieses Hobby sein. Die Tragegriffe kurzerhand abgeschnitten und mit Heißkleber die Enden sauber nach innen geschlagen. Schon war sie einsatzbereit.

Wenn Du jetzt auch auf der Suche nach dieser Werkzeugtasche bist und sie Dir ein bischen aufpimpen magst, dann schreib mir einen Kommentar bis So, d. 17.06. Ich verlose dann dieses ButtonSet.