SIZZIX am Sonntag

Werbung

Heute möchte ich Dir ausführlich das neue Aufbewahrungssystem von SIZZIX für Stanzen vorstellen.

Der Order ist mit Stoff umnäht und kann mit einem Reißverschluss verschlossen werden. Vorne im Innenbereich des Ordners sind zwei stabile breite Gummis eingenäht. Hinten befindet sich ein weiteres breites Gummi. So kannst Du Papiere oder Stanzplatten transportieren. Es gibt auch zwei kleine Gummischlaufen für z.B Prickelwerkzeug oder Schere.

Der Ordner ist äußerst stabil und hält wirklich sehr gut das Gewicht der mittlerweile gut gefüllten Taschen. Der Tragegriff ist doppelt mit Leinen umnäht und sehr gut im Bezug befestigt. Der reißt mir bestimmt nicht aus.

Die Kunstofftaschen sind mit Metallösen verstärkt und können somit nicht ausleiern oder sogar reißen. Die Taschen sind zusätzlich mit Klettverschlüssen versehen, was ein zügiges Entnehmen der Stanzen möglich macht und ein herumfliegen verhindert. Es gibt Seiten mit nur einer Tasche für große Stanzen (auch SIZZIX Thinlits Plus Dies) und zweifach unterteilten Taschen. Eine Grundausstattung nebst einer Magnetplatte (auch mit Ösen gesichert) ist im Lieferumfang enthalten. Du kannst aber weitere Taschen im 3er Set kaufen. Ich persönlich liebe ja das Aufbewahren nach Themen und auch da hat SIZZIX auch mitgedacht – ein praktisches Label am Ordnerrücken kann beschriftet werden.

Ich habe letztendlich noch einen Tipp für Dich: Sollten die Taschen, wie bei mir auch so geknauscht geliefert werden, musst Du sie sie nur kurz auf die Heizung legen. Der Kunstoff wird schnell geschmeidig und glättete sich völlig von allein. Voila!

Ich freue mich, dass dieses charmante Chaos  e n d l i c h  ein Ende gefunden hat und ich nicht mehr wühlen muss 🙂

Dankeschön SIZZIX für diese wunderbare Aufbewahrung!